Obst und Gemüse
blaurocks obstundgemuese 2

Aus eigenem Anbau können Sie bei uns Folgendes bekommen:

  • Kartoffeln-Erdbeeren
  • Tomaten
  • Gurken
  • Zucchini
  • Grünkohl
  • Aubergine
  • Paprika
  • Peperoni
  • Bohnen
  • Kürbisse

Wir ergänzen unser Sortiment durch die Zusammenarbeit mit Kollegen aus der Region,
bei denen wir Obst und Gemüse zukaufen welches wir nicht selber anbauen.

Das Selbstpflücken ist bei uns nicht nur bei den Erdbeeren möglich, sondern auch
bei den Freilandtomaten, den Gurken sowie den Busch- und Stangenbohnen.

Schweine

Auf unserem Hof leben ca. 45-50 Schweine aller Altersklassen, die auf Stroh gehalten und mit eigenem Getreideschrot gefüttert werden.

Die Schweine sind sehr robust und können daher jederzeit Besuch im Stall verkraften.
Den kleinen Ferkeln versuchen wir in den ersten Wochen immer einen Freiluftauslauf zu ermöglichen, was speziell bei unseren Hoffesten ein Highlight für die Kinder ist.

Wir verkaufen keine Schweine an Schlachthöfe, sondern halten nur so viele Tiere wie wir für den Hofladen benötigen.

Auch bei unseren Schweinen ist die Mastdauer mit bis zu einem Jahr und mehr erheblich länger als bei herkömmlichen Mastbetrieben.

Medikamente und Antibiotika werden auch hier nicht eingesetzt.

Gänse und Enten

Unsere Gänse und Enten werden das komplette Jahr auf der Weide gehalten und zu Weihnachten geschlachtet und auf Vorbestellung abgegeben.

Auch hier verzichten wir auf den Einsatz von Medikamenten und Antibiotika.

Hähnchen

Unsere braunen Landgockel werden auf der Weide gehalten und sind Nachts in einem großen Folienstall sicher untergebracht.

Sie sind keine Hybridzüchtung und daher sehr robust und unempfindlich, so dass wir komplett auf Einsatz von Medikamenten und Antibiotika verzichten können.

Die Weidehähnchensaison startet normalerweise Ende April- Anfang Mai, je nach Außentemperatur.
Bedingt durch den Auslauf auf der Weide und die mit 75-80 Tagen mehr als doppelt so lange Mast gegenüber Tieren aus Großställen, ergibt dieses eine andere Fleischqualität.

Zum Schlachten fahren wir nur 25 Minuten zum Betrieb Lückenotto in Herzebrock.

Bisher gab es immer 3 Schlachttermine pro Jahr, zu denen Sie ganze Hähnchen oder zerlegt in Teilen bestellen können.

Die Termine werden immer rechtzeitig bekannt gegeben.

kinderspielenWährend Ihres Einkaufs bei uns können die kleinen Besucher sich die Zeit mit Spielen am Sandkasten oder bei den Tieren wunderbar vertreiben!